Lednice|Valtice Musikfestival 2021 Farnace: Neuzeitliche Wiederaufführung

enum_event_category_v-16

  • Valtice ()
  • 15. 10. 2021
  • 19.00
  • CZK 1490,- 990,- 490,-

Lednice|Valtice Musikfestival 2021

Farnace: Neuzeitliche Wiederaufführung

 Oper! Vivaldi hat mehr als vierzig von ihnen geschrieben. Eine der populärsten ist das Drama von Liebe, Machtkämpfen, Tod und Hoffnung mit dem Namen Farnace. Es gibt insgesamt fünf Libretto-Fassungen  - eine venezianische, eine aus Prag, eine aus Mantua, aus Treviso und eine aus Pavia von 1731, geschrieben im Auftrag des Fürsten Josef Johann Adam von Liechtenstein. Diese Letztgenannte wir ihre neuzeitliche Wiederaufführung in Valtice genau 290 Jahre nach ihrer Premiere in Pavia erfahren.

 

Antonio Vivaldi (1678–1741)  Farnace RV 711d

Die Oper wird in Originalsprache mit tschechischen Untertiteln aufgeführt.

 

Spielstatt: Schlosstheater Valtice (Feldsberg)

Barrierefreier Zugang. Parkplätze: náměstí Svobody (kostenpflichtig), in der Sklepní Strasse (kostenpflichtig , geringe Kapazität), in der Klášterní Strasse oder hinter der Sporthalle. Busse: in der Pod zámkem Strasse (kostenpflichtig)

 

Musica Florea (Tschechische Republik)

Marek Štryncl, musikalische Einstudierung & Dirigent

Andrea Miltnerová (GB), Regie & Choreographie

Václav Krajc & Jiří Bláha, Szenographie

Eduardo García Salas (ES), Regieassistent & Musikdramaturgie

Kateřina Ďuricová, Lichtdesign

Christopher Vinz (GB), Kostüme

 

Farnace (Tenor): Zoltán Megyesi (H)

Tamiri (Mezzosopran): Marta Infante (ES)

Berenice (Sopran): Michaela Šrůmová

Selinda (Mezzosopran): Sylva Čmugrová

Gilade (Sopran): Zuzana Kopřivová

Pompeo (Mezzosopran): Kamila Mazalová

Aquilio (Tenor): Martin Javorský

 

Mehr darüber & Karten Online https://bit.ly/3qBQnrC

Covid-19 – Aktuelle Informationen

https://www.lvhf.cz/de/programm-und-tickets/de-covid-19/

FB Event https://fb.me/e/3gWW5n6VI