Barockes Schlosstheater

Im Jahr 1790 wurde anlässlich des Besuches des Kaisers Leopold II. das jüngste Gebäude im Valticer Schlossgelände, das spätbarocke Theater, eröffnet. In den 40-er und 50-er Jahren des 20. Jahrhunderts wurde es stark beschädigt, zuerst durch die Kriegsereignisse und dann durch rücksichtslose Eingriffe während der kommunistischen Zeit.

Das Theater wurde für mehr als 100 Millionen Kronen in den Jahren 2014-15 erneuert. Das Ergebnis der Erneuerung ist ein sehenswürdiges und treues Replikat, das den Besuchern die geheimnisvolle Welt des Barocktheaters einschließlich einer einzigartigen Holzmaschinerie enthüllt. Die historische Szene wurde gemäß den unvollständigen historischen Quellen von Valtice, wertvollen Fotografien und auch nach dem Vorbild vieler aufrechterhaltener barocker Schlosstheater in Europa erneuert.  Am Ort, wo  unter anderem auch eine der Mozarts Kompositionen ihre Prämiere hatte, können Sie bei der Besichtigung buchstäblich ein Kapitel aus der tausendjährigen Kulturgeschichte des Valticer Adelssitzes berühren.

Während der Theateraufführungen oder anderer Veranstaltungen finden keine Besichtigungen statt. Übersicht über die Veranstaltungen finden Sie unter www.zamek-valtice.cz/cs/akce.

Basisinformationen

  • Länge 45 Minuten
  • max. 25 Personen

Besichtigungszeit

Periode Tage Stunde
31. 8.–30. 6. geschlossen
1. 7.–31. 8. Mo.–So. 10.00–16.00

Eintritt

Führung in tschechischer Sprache

  • Erwachsene 25-65 Jahre 100 Kč
  • Senioren ab 65 Jahren mit gültigem Personalausweis 80 Kč
  • Jugendliche von 18 bis einschl. 25 Jahren 80 Kč
  • Menschen mit Behinderung mit gültigem Behindertenausweis 80 Kč
  • Kinder und Jugendliche von 6 bis einschl. 18 Jahren 50 Kč
  • Kinder bis einschl. 6 Jahren kostenlos
  • Begleitperson von Schwerbehinderten kostenlos
  • Begleitperson von Schülergruppen pro 15 Schülern kostenlos
  • Reiseleiter mit Reisegruppe ab 15 oder mehr Personen kostenlos
  • Inhaber der freien Eintrittskarte kostenlos
  • Inhaber der freien Familienkarte kostenlos
  • NPÚ-Karte kostenlos
  • "Náš člověk"-Karte* kostenlos
  • Inhaber der Karte von Nationalmuseum* X
  • Mitglieder von ICOMOS mit gültigem Mitgliedsausweis* X
  • Journalisten mit gültigem Presseausweis* kostenlos
  • * Freier Eintritt nur für den Karteninhaber

Reservierung nicht notwendig